Jugendwart: Thomas Petri
Datum: 25.04.2021


 

Jetzt, da das Wetter wieder beständiger wird, wollte ich mich wieder mal melden.

Ich hoffe, ihr hattet eine gute Winterzeit mit Bauen und Simulatorfliegen und seid wieder richtig heiss aufs echte Fliegen. Und das wichtigste in dieser Zeit: hoffentlich hat euch das Virus nicht erwischt. Also schön weiterhin Maske tragen und Abstand achten.

Ich bin mittlerweile das erste Mal geimpft und somit erstmal etwas geschützt.

Wir haben die Möglichkeit uns auf dem Platz mit unter 14jährigen Jugendlichen unabhängig von den anderen Fliegerkollegen zu treffen. Das möchte ich auch nutzen. Ich würde Euch bitten, welchen Tag in der Woche ihr Zeit habt. Werktags ab 17:00 und Wochenende ab 12:00. Der Tag sollte auch bei Nichtflugwetter genutzt werden. Dann können wir reparieren und programmieren.

Wolfgang Keck hat uns eine 2mot. Transportmaschine geschenkt, mit der wir dann auch programmiertes und Fliegen mit Brille ausprobieren können. Sehr interessantes Thema.

Für die schlechte Jahreszeit stellt uns Arne einen Bastelraum zur Verfügung und da ich im August in Rente gehe, habe ich dann auch Mittags mehr Zeit. Also bringt bitte Vorschläge für den regelmäßigen Jugendtrainingstag.

Ich freue mich darauf mit euch fliegen zu gehen.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.